Artikel: 0

Warenwert: 0,00

Zum Warenkorb

 

Mister-Pool.de Ihr kompetenter Fachhandel für Pools und Schwimmbadzubehör | Poolzubehör. Bei uns erhalten Sie erstklassige Schwimmbecken in hoher Qualität und für kleines Geld. Leistungsstarke Poolpumpen, Sandfilter, Sandfilteranlage, sowohl sehr elastische Schwimmbeckenfolien und stabile Abdeckplanen für den Winter, wie auch traumhafte Rundbecken, Aufstell- und Stahlwandbecken, Swimmingpool und Schwimmbecken, Rechteckbecken, Achtformpools sowie Holzpools und Ersatzteile erhalten Sie bei uns zum kleinen Preis und bester Qualität in unserem Shop. Es gibt eine Menge an verschiedenen Pools und Schwimmbecken. Diese werden auch aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt. Das Stahlwandbecken ist der beliebteste Pool für den Hausgebrauch im Garten oder die Terrasse. Es besteht die Möglichkeit, das Stahlwandbecken in verschiedenen Varianten wie z. B. als Ovalpool, als Rundpool, als Rechteckpool oder auch als Holzpool. Diese Ausführen können in verschiedenen Möglichkeiten aufgestellt werden. So können die Pools Freistehend, sowohl auch Teil- oder Vollversenkt aufgebaut werden.

Poolbau Schwimmbadbau

Es gibt eine große Anzahl an Mustern bei Stahlwandbecken, Framepool, Quick-up-Pool und Stahlwandpools in verschiedenen Optiken wie Stein, Holz, lackiert in unterschiedlichen Farben. Des Weiteren gibt es bei den Gartenschwimmbecken verschiedene breiten des Handlaufs in verschiedenen Materialien, wie Kunststoff, Metall und Aluminium. Bei vielen Swimmingpools und Schwimmbecken ist es empfehlenswert, einen Technikschacht in der Umgebung des Pools einzurichten oder die Sandfilteranlage welche aus einer Schwimmbadpumpe und einem Sandfilterkessel, sowie einem Skimmer, Flex- oder Schlauchanschlüsse zum Schwimmbadschlauch besteht, zu schützen. Geschützt werden kann dies durch ein Gerätehaus, einer Holzhütte, Stein mit Deckel als unterstand für Sandfilteranlagen und Technik, Filterboxen oder einem Technikschacht aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Dieser Technikschacht muss nur noch on das Erdreich eingegraben werden. Anschließend kann er als fertiger Technikschacht zum Schwimmbecken benutzt werden. Bei dem Technikschacht muss unbedingt sichergestellt sein, das bei Austritt von Wasser, dieses ungehindert abfließen kann und keine Beschädigungen an der Poolpumpe und der Filteranlage entstehen können.

Navigation
Klicken Sie auf eine Kategorie, um zum jeweiligen Artikel zu gelangen!

pool-1  pool-abdeckplane-1  poolabdeckung-1  schwimmbadabdeckung-1  solarplane-1
poolfolie-1  poolleiter-1  schwimmbadleiter-1 sandfilter-1  poolpumpe-1
poolheizung-1  schwimmbad-zubehoer-1 poolsauger-1 


Herzlich Willkommen bei Mister-Pool.de

Das Montieren der Schwimmbadfolie oder Poolfolie:

Die Poolfolie, egal ob Erstmontage oder Ersatzfolie, wird immer in den bereits stehenden Stahlmantel des Stahlwandbecken montiert. Hierbei ist auf die Außentemperatur zu achten, da die Poolfolie sich entsprechend der Temperatur verhält. Ist es zu kalt, zieht sich das PVC zusammen und in der Folge ist die Poolfolie unelastisch und zu klein und lässt sich kaum oder nur unter großer Anstrengung verlegen, wobei es aber häufig zu Beschädigungen der Schwimmbadfolie kommt. Ist es hingegen zu warm und die Poolfolie zu sehr aufgeheizt, dann dehnt sich das PVC zu sehr aus, was zur Folge hat, dass die Poolfolie für den Stahlwandpool, egal ob Ovalbecken, Rundbecken, Achtformbecken oder Rechteckbecken, zu groß wird und es kommt zu Faltenbildung bei der Montage. Poolfolien gibt es in unterschiedlichen Stärken, Formen und natürlich auch Farben. Bei den Folienstärken gibt es 0,25mm, 0,4mm, 0,6mm, 0,8mm und 1,0mm. Normalerweise ist die Standardstärke von 0,6mm absolut ausreichend und kann ein paar Jahre lang für ungetrübten Badespaß sorgen. Wichtig für die Haltbarkeit der Poolfolie ist, dass vor der Montage der Schwimmbadfolie in jedem Fall ein Bodenschutzvlies untergelegt wird. Dieses Poolvlies schützt die Innenhülle des Stahlwandbeckens vor leichten Unebenheiten, spitzen Steinen oder auch Wurzeln.
Aufstellbecken Swimmingpool, Schwimmbad Schwimmbecken muss absolut eben und gerade sein. Durch den Wasserdruck wird die Poolfolie fest auf den Untergrund gedrückt und es zeichnet sich jede Unebenheit und jede Struktur unter der Schwimmbadfolie ab. Daher ist es auch so wichtig zwischen Untergrund und Poolfolie ein Bodenschutzvlies zu legen. Sinnvoll ist es auch die Hohlkehle mit Porozell-Ecken zu gestalten. Diese Lösung ist einfacher und sauberer als wenn die Hohlkehle aus verdichtetem Sand geformt wird. Die Hohlkehle ist notwendig, da durch sie der Wasserdruck von der Verbindung zwischen Bodenschienen und Stahlwand abgeleitet wird. Weiterhin schützen die Porozell-Ecken die Schweißnaht der Poolfolie, die genau in diesem Bereich liegt. Ein willkommener Nebeneffekt der Hohlkehle ist, dass eine Schmutzkante vermieden wird. Den Schmutz aus dieser Ecke zu entfernen gestaltet sich meist doch recht schwierig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Poolfolienmontage, je nachdem für welches System man sich entscheidet. Da ist zum einen die Poolfolie ohne Biese. Diese Schwimmbadfolie wird am oberen Rand der Stahlwand überlappend angebracht. Hierbei muss die Poolfolie vermittelt werden, damit die untere Schweißnaht genau in der unteren Ecke liegt. Anschließend wird der überlappende obere Rand mittels Poolcoping oder Handlauf festgeklemmt. Wesentlich einfacher geht die Montage der Poolfolie mittels einer Einhängebiese. Hierbei wird die Innenhülle einfach auf dem Boden des Stahlmantels ausgelegt und der obere Rand einfach in den Gartenpool Stahlmantel eingehängt und mit dem Handlauf fixiert. Schon kann der Pool mit Wasser befüllt werden. Die dritte Variante ist die Poolfolie mit Keilbiese. Bei diesem System wird zuerst der Handlauf montiert und dann die Schwimmbadfolie im Stahlmantel ausgelegt. Unter dem Handlauf befindet sich eine Schiene, in die die Keilbiese eingedrückt wird. uch hier muss die Schwimmbeckenfolie nicht großartig vermittelt werden. Besonders praktisch ist die Poolfolie mit der Keilbiese in Verbindung mit dem neuartigen Kombi- Handlauf. Hier wird zunächst eine Poolfolie mit Einhängebiese montiert. Sollte diese allerdings mal ausgetauscht werden müssen, so kann die alte Pool-Innenhülle einfach unterhalb des Handlaufs abgeschnitten werden und die neue Poolfolie mit der Keilbiese wird einfach eingesteckt auch bei einem Ovalpool oder Rundpool sowie Achtformpool. Schon ist der Austausch durchgeführt. Kleinere Reparaturen an der Poolfolie können aber auch mit einem speziellen Wasserklebstoff bzw. PVC-Klebstoff und einem Flicken durchgeführt werden. Um den Wandskimmer, Skimmer oder Breitmaulskimmer zu montieren, muss die Folie vorsichtig an den im Stahlmantel vorgestanzten Öffnungen eingeschnitten werden. Das gleiche gilt für die Einlaufdüse, Einströmdüse oder Pooldüse., die als Rückführung des gefilterten Poolwassers im Ovalbecken, Rechteckbecken, Achtformbecken oder Rundbecken dient.

Schwimmbadheizung oder Poolheizung:

Um Ihr Schwimmbad, Ihren Swimmingpool, Rechteckbecken, rund, oval oder Achtform, länger nutzen zu können, ist es sehr ratsam, vor der Planung des Swimmingpools auch an das benötigte Zubehör zu denken und sich damit beschäftigen, wie und wo man eine Poolheizung sinnvoll einsetzten kann. Im Normalfall kann eine Solarheizung mit Solarkollektoren, Solarrohr nachträglich nachgerüstet und an die Sandfilteranlage oder die Poolpumpe des Sandfilters angeschlossen werden. Somit kann Ihr Wasser erwärmt werden und der Pool dadurch auch öfters verwendet werden. Diese Variante ist sehr sparsam und auch schnell zu realisieren. Auch hat diese Variante durch einen Solarkollektor oder Solarroher als Solarheizung, als Poolheizung | Schwimmbadheizung keine zusätzlichen Nachlaufkosten. Eine Alternative wäre über Strom mit einer Wärmepumpe mit Bypass das Schwimmbecken zu beheizen. Diese Möglichkeit ist im Schwimmbad- und Poolbau ein beliebtes Thema.
Über die Wärmepumpe Pool mit Bypass wird die Heizleistung reguliert. Wärmepumpen können in verschiedenen Stärken erworben werden. Dies ist je nach Becken unterschiedlich: Es gibt Ausführungen mit digitalem Display oder analog mit manueller Steuerung. Weitere Informationen finden Sie bei uns im Shop auf Mister-Pool.de. Sowie den passenden Einstieg in den Pool mit Poolleiter Einhängeleiter, Hochbeckenlleiter, Pooltreppe, Schwimmbadtreppe, Schwimmbadleiter aus Edelstahl wird meist 2 Stufig, 3 Stufig, 4 Stufig, 5 Stufig oder in der Tiefe als Tiefbeckenleiter 1,20, 1,30, 1,50 zu den Schwimmbäder 120, 130, 150 verwendet. Die Stufen einer Poolleiter sollten stehts Rutschhemmende Bodenbeläge haben, für einen sicheren EInstieg in den Framepool, Easy-Pool, Ringpool, Quick-up-Pool, oder andere Stahlmantelpool Pools. Beckenrandsteine Pool Schwimmbad zum Verschönern Ihres Rundbecken, Rechteckbecken, Ovalbecken, Achtformbecken.

Schwimmbadpflege und Wasserpflegemittel:

Es gibt verschiedene Poolreinigungsmittel. Diese Mittel sind sehr sinnvoll und auch zum Betreiben des Pools notwendig.
Wenn das Wasser nicht wie nötig umgewälzt wird, geht es kaputt. Das heißt, es ist anfällig für Pilzbefall, es wird schlecht, es riecht und es bilden sich Keime, Organismen, Algen sowie Erreger und andere Bakterien, welche für den Menschen nicht gesund sind. Wenn mit einem Dosierschwimmer oder Chlorschwimmer bzw. Wasserpflegemittel das Becken mit Chlorgenerator, Chloranlage, Salzanlage, Salzgenerator oder Aktivsauerstoff sauber gehalten wird, ist es nicht so anfällig für Schädlinge. Meistens ist es auch wichtig, ein Algenmittel bzw. Antialgenmittel mit in den Pool zu geben. Dabei ist es ebenfalls wichtig, regelmäßig den pH-Wert sowie den Chlorwert des Wassers zu überprüfen, denn andernfalls kann dies erhebliche Folgen für Sie beim Schwimmen haben. Im Normalfall wird für die Wasserpflege in Schwimmbecken Chlor verwendet. Dies gibt es günstig in jedem Baumarkt zu erwerben. Effektiv ist es sehr gegen Bakterienalgen, Pilze und sonstige organische bzw. anorganische Stoffe.

Schwimmbadroboter, Poolsauger und Bodensauger:

Die Helfer beim Reinigen des Schwimmbeckenbodens. Es gibt viele Arten, wie man seine Poolfolie | Schwimmbadfolie oder den Schwimmbeckenboden sauber halten soll. Meistens benutzt man dazu einen halb- oder vollautomatischen Schwimmbadsauger. Durch Sand, Gras, Erde, Blätter, Laub, Insekten, Mücken, Frösche, Mäuse wird das Wasser schnell verschmutzt. Durch einen Poolsauger kann man Schwimmbad hygienisch sauber gehalten. Ebenfalls hat man durch die Poolroboter, welche bereits günstig im Angebot erworben werden könne, deutlich weniger Arbeit mit dem Reinigen seines Pools. Ein halbautomatischer Poolsauger wird durch die Saugkraft der Sandfilteranlage der Poolpumpe oder der Filterpumpe über den Skimmer angetrieben.
Ein vollautomatischer Poolroboter hat hingegen ein eigens eingebautes Reinigungssystem, welches den Pool- oder Schwimmbeckenboden sowie die Poolwand, Schwimmbadwand und Folie voll alleine reinigt. Natürlich kann auch mit der herkömmlichen Art und Weise Ihr Pool gereinigt werden: Schwimmbad-Bodensauger mit einer Stange, einem Kopf mit Bürsten und Schwimmbadschlauch, welches am Skimmer montiert wird. Die Reinigung erfolgt hier auch über die Saugleistung des Sandfilters bzw. der Filteranlage. Ebenfalls kann man mit einem Schlauchboot | Angelboot in einem Großen Schwimmingpool viel freude haben.

Sandfilteranlage und Pumpentechnik sowie die richtige Poolpumpe | Sandfilterpumpe:

Das Poolwasser, welches zu reinigen ist, wird in der Regel über den Skimmer-Pool | Einbauskimmer zum Vorfilter der Schwimmbadpumpe geleitet. Die Poolpumpe drückt anschließend das Wasser über das Wegeventil in den Sandfilterkessel, indem der Filtersand oder das Filterglas das Wasser von Ablagerungen und Schwebstoffen bereinigt. Je feiner die Körnung des Quarzsandes bzw. Filtersandes ist, desto kleiner sind auch die Poren der Mischung, durch die das Wasser durchgedrückt wird. Somit ist das Wasser natürlich reiner und klarer. Man sollte immer darauf achten, beim Schwimmbadkessel die richtige Körnung zu verwenden, sodass der Sand später nicht auf dem Boden des Swimmingpools landet.
Die Reinigung des Pools gestaltet sich je nach Auswahl der Sandfilteranlage erfolgreicher. Ein Algennest im Sandfilterkessel kann normalerweise nur über eine Stoßchlorung oder einen jährlichen Wechsel des Filtersandes entfernen. Wenn man die Absicht hat, mehreren Poolzubehör bzw. Schwimmbeckenzubehörreiniger benutzen zu wollen, so muss die sandfilterpumpe leistungsstärker gewählt werden, damit dieser auch die zusätzliche Arbeit beim umwälzen des Wassers erledigen kann. Gekauft werden kann der Schwimmbadbausatz zum selbst bauen als Komplettset, welches natürlich Winterfest ist, zum Aufstellen im Garten oder Teil- sowie Vollversenken. Als Bodenuntergrund für den Swimmingpool eignet sich besonders gut ein gewachsener Boden bzw. Erde oder auch eine Betonplatte mit Eisen im Beton. Diese Betonplatte muss meist nicht stärker als 12 cm sein. Beim freistehenden Pool muss vor dem Aufbau unbedingt die Aufbauanleitung des Herstellers beachtet werden, sodass der Pool auch stabil und sicher stehen bleibt. Sollten Sie den Pool im Garten versenken wollen, so ist es hier sinnvoll, die Seitenwände mit Magerbeton zu hinterfüllen um die Stabilität zu gewährleisten. Poolbeleuchtung | Pool-Lampe für Ihren Ovalformpool, Rundformpool, Achtformpool richtig auszuleuchten.

Pool Abdeckung Schwimmbad des Schwimmbeckens mit Poolabdeck- oder Solarplane Solarfolie Wärmeplane:

Sehr entscheidend beim Aufstellen des neuen Schwimmbeckens ist die Platzwahl. Es sollte vermieden werden, den Pool in der Nähe von Bäumen, wo Laub und Blätter in den Pool fallen können, aufzustellen. Besser man stellt den Pool in die Nähe von blühenden Blumen wo sich viele Insekten aufhalten und man diese Zeit mit der Poolreinigung oder Schwimmbadreinigung des Schwimmbeckens verbringen müsste. Wer regelmäßig seinen Pool mit der Abdeckplane zudeckt, wird eine Menge an Zeit und Wasserpflegemittel sparen. Gerade im Winter sollte im Stahlwandbecken das Wasser unterhalb der Einbauteile wie z. B. Skimmer gesenkt werden. Überwinterungsmittel rein oder Wintermittel in das Schwimmbad geben, die Pool-Abdeckplane | Poolplane über das Schwimmbecken stülpen und befestigen mit einem Stahlseil befestigen oder mit einem Befestigungsset bzw. Montageset. Die Sandfilteranlage inklusive Sandfilter und Pumpe muss entleert werden, auch die ganzen Leitungen. Die Filteranlage muss an einem frostsicheren Ort gelagert werden, z. B. im Gerätehaus.
Solarheizungen, Solarkollektoren sollten auch von Wasser befreit werden. Als Winterabdeckplane oder Winterplane verwendet man meistens eine Abdeckung aus PEB Bändchengewebe einem großen Durchgang damit sich das Regenwasser auf der Abdeckplane sammeln kann. Winterabdeckplanen, Winterabdeckungen, Winterplanen, können Sie günstig bei uns im Shop auf pool.net erwerben. Auch das nötige Poolzubehör oder Schwimmbadzubehör passend für Schwimmbäder rund, oval, Achtform, Rechteck können Sie dort erwerben. Die Solarplane sollte mit der richtigen Seite auf den Pool aufgelegt werden, damit das Becken geschützt gegen Wind geschützt ist und so das Wasser isoliert und den Pool warm hält. Ein Regelmäßiges auf und Abdecken mit Solarplane oder Solarfolie ist ratsam, damit man einen guten Effekt zu erzielen kann.
*Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten   **UVP: unverbindliche Preisempfehlung
poolshop  pool  rundpool achtformpool pools  pool-kaufen